Ferienhäuser in Zeeland während die Sommerferien

Bevor Sie es wahrnehmen, ist es wieder soweit: die Sommerferien sind da. Natürlich haben wir bei Ruiterplaat genügend schöne Ferienhäuser für diese Jahreszeit direkt am Wasser. Egal ob Sie einen erholsamen Urlaub oder einen sportlichen Urlaub suchen. In Zeeland gibt es während der Sommermonate viel zu erleben. Auch wenn Sie mit Kindern in den Urlaub fahren, ist für jeden etwas dabei. Außerdem haben wir Ferienhäuser in unserem Sortiment, in denen Sie sogar Ihren Hund mitbringen können. So kann die ganze Familie mitmachen!

  • Sommerferien 2020 NRW: 29.06 - 11.08
  • Sommerferien 2020 Rijnland-Palts: 06.07 - 14.08
 
 

Strandurlaub in Zeeland

Die Strände in Zeeland sind als sicher und sauber bekannt. Eine blaue Flagge weht daher an vielen Dünen Kreuzungen. Aber wussten Sie auch, dass Zeeland die meisten Sonnenstunden hat? Wegen seiner Lage auf dem offenen Meer gibt es hier fast nie Kumuluswolken. Die Sonne hat also freies Spiel. Die Vielfalt der Strände ist auch hier großartig. Auf der einen Seite gibt es breite Strände mit viel Platz, auf der anderen Seite sind hier kleine, intime Stränden an besonders schönen Buchten zu finden.

Das Meer steckt schon im Namen “Zeeland”. Das Land liegt buchstäblich im Meer. Die Landzungen liegen in der Nordsee. Die Ost- und Westschelde-Mündung reicht bis tief in die Landschaft von Zeeland. Sie fühlen sich hier sicherlich mit dem Meer verbunden. In Zeeland können Sie viel, nicht nur im Wasser, sondern auf dem Wasser erleben. An diesem Ort kann man sich mit Wassersport austoben. Und wenn man müde sein sollte, kann man sogar am Strand schlafen.

Schlafen am Strand

Am Strand zu schlafen ist eine Erfahrung, die Sie nicht so schnell vergessen werden. Es gibt überall in Zeeland Strandhäuser mit Blick auf das Meer und die Dünen als persönlicher Garten. Wachen Sie morgens auf und setzen Sie Ihre Füße sofort in den Sand. Liegen Sie bis zum Sonnenuntergang in Ihren Strandkorb und gehen Sie mal nicht nach Hause. Tatsächlich öffnen Sie eine Flasche Wein und genießen den Sonnenuntergang in Ihrem eigenen Zuhause am Strand.

Sommerurlaub am Meer Holland

Radfähren in Zeeland; die schönsten Fahrradrouten

Entdecken Sie Zeeland mit dem Fahrad! Hier gibt es mehrere Radwege außerhalb der Deiche. Genießen Sie der frischen Meeresbrise und Blick auf das Wasser. In Zeeland gibt es viele verschiedene Fahrradrouten. Das Fahrradknotenpunkt-System in Zeeland hat einen eigenen Namen, es heißt hier FIKS und ermöglicht Ihnen, die Provinz auf anregende Weise zu erkunden. Sie können vor dem Deich mit Blick aufs Wasser radeln. Oder direkt hinter dem Deich einen Weg im Windschatten wählen. Zudem führen die Routen natürlich auch in die Dörfer und Städte Zeelands. Das FIKS ist so angelegt, dass Sie selbst entscheiden, wie lang die Strecke wird. 

  • Salzige Route vorbei an Muscheln & Austern in Zuid-Beveland; Rund 51 Kilometer radeln Sie an Ooster- und Westerschelde entlang. Besichtigen Sie die Austernbecken in Yerseke und vergessen Sie nicht, unterwegs einen Teller Muscheln zu probieren.
  • ​Bunkerroute in Walcheren; Die Bunkerroute ist rund 66 Kilometer lang und zeigt die stillen Zeugen des Zweiten Weltkriegs. Insgesamt sind hier noch etwa 80 Bunker zu sehen.
  • Noord-Beveland entdecken; Die Route ist 36 Kilometer lang und führt in Dörfer wie Kortgene und Colijnsplaat auf der Insel Noord-Beveland. Die meisten Deiche auf Noord-Beveland haben Radwege vor dem Deich; von dort hat man freie Sicht auf die Oosterschelde und das Veerse Meer. Hinter den Deichen liegen die „Inlagen“: niedriger gelegene Feuchtgebiete mit zahlreichen Vögeln.
Das Fahrradknotenpunkt-System in Zeeland
 
Sommerferien am Meer Holland

Entspannung im Sommer

Während der Sommermonate finden verschiedene Festivals statt. Ein Beispiel für ein Festival am Rande von Land und Meer ist Concert at Sea. Dieses Festival zieht jährlich rund 40.000 Menschen nach Brouwersdam. Kleinstroom ist eine kleine und intime Stadt in Vlissingen, mit Straßenkünstlern, Live-Musik und Foodtrucks. Im Spätsommer ist die Landschaft sogar von Zeeland Teil der Aufführungen des Zeeland Nazomerfestivals.

Wasserentspannung und Wassersport

Das Zeeland Delta ist das vielfältigste und umfangreichste Wassersportgebiet in Nordwesteuropa. Sie können hier segeln oder abenteuerlich mit einem Seekajak entlang der Nordseeküste paddeln. Sie können auch mit einer Schaluppe den Veer See entdecken und auf einer der vielen Inseln Halt machen. Mit einer Küste von 650 Kilometern Länge gibt es immer einen Strand, an dem der Wind günstig zum Kiten oder Surfen ist.